Logo Verein Einstieg


Stellenangebote

Projektkoordination - MINT

PROJEKTKOORDINATION – 20 Wochenstunden (ehestmöglich)

Wir suchen Verstärkung für die MINT-Koordinationsstelle!

Seit 2017 betreut ein Team der Einstieg Kompass GmbH im Auftrag des Landes Salzburg die MINT-Koordinationsstelle.

MINT Salzburg ist eine Initiative von Land Salzburg, Vertreter*innen aus Wirtschaft, Bildung, Hochschulen, wissenschaftlichen Einrichtungen, Interessenvertretungen sowie Anbietern von MINT-Aktivitäten. Wir bündeln und vernetzen die vielfältigen MINT-Angebote im Salzburger Land und stehen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Wir stellen junge Menschen vor, die ihre Begeisterung für MINT in konkreten Projekten einsetzen und damit unsere Zukunft gestalten.

Mehr als 35 MINT-Partnerorganisationen treffen sich regelmäßig im Netzwerk zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Gemeinsam erarbeiten sie konkrete Projekte und Ansätze, um die MINT-Bildung in Salzburg weiter auszubauen.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Weiterentwicklung der Netzwerkarbeit im Netzwerk MINT Salzburg in Abstimmung mit den Auftraggeber*innen (Amt der Salzburger Landesregierung)
  • Organisation, inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung sowie Ergebnissicherung der MINT-Netzwerktreffen und Arbeitsgruppen
  • Begleitung der Umsetzung des MINT-Programms 2020-2023 und darüber hinaus
  • Vertretung der MINT-Koordinationsstelle bei Infoveranstaltungen, Messen in ganz Salzburg, tw. mit Betreuung von Werkstationen für Kinder und Jugendliche
  • Mitarbeit bei Redaktion und Weiterentwicklung der MINT-Plattform und weiterer Kommunikationskanäle (Newsletter, Podcast, Instagram, Facebook, Partner-Mailings u.a.)

Was Sie mitbringen sollten

  • Ausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und Projektkoordination
  • Gute Kenntnis der Salzburger Landschaft im Bereich MINT (Bildung, Beruf, Arbeitsmarkt)
  • Erfahrung mit Förderanträgen und Antragsprozessen
  • einen Blick für das „Große Ganze“ und keine Angst vor komplexen Zusammenhängen
  • strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Freude an und Sicherheit bei Kommunikation und Kooperation mit unterschiedlichen Personengruppen (Auftraggeber*innen, Stakeholdern, Pädagog*innen, Multiplikator*innen, Eltern, Jugendlichen, …)
  • Textsicherheit, Präsentationstechniken, Moderationserfahrung
  • Neugier und Freude an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sowie Wissen über Vermittlungskonzepte im Bereich STEM & STEAM
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sicherer Umgang mit dem Office-Paket und Spaß daran, neue digitale Tools kennenzulernen und praktisch anzuwenden

 Wir bieten …

… eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Grad an Flexibilität und Selbstständigkeit in einem kleinen professionellen Team mit flachen Hierarchien – mit Anbindung an ein vielfältiges, engagiertes Netzwerk.

Bezahlung laut lt. SWÖ (vorm. BAGS), Verwendungsgruppe 8, Mindestgehalt bei 37 Wochenstunden.: € 2.661,20,-, Einstufung nach betriebsadäquaten Vordienstzeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30. November per E-Mail an:

MINT-Koordinationsstelle
Einstieg Kompass GmbH
Michael Schmuck
Rainerstraße 27/6
5020 Salzburg
koordination@mint-salzburg.at
0660/33 23 514
www.mint-salzburg.at | www.einstieg.or.at